Experiment: Kohlkopf

+Übersicht
+Tools & Links
+HTML-Allgemein
+Tabellen & Layer
-JavaScript/DOM
Browser-Unterschiede
Variablenübergabe
Weiterleitungen
PopUp-Fenster
Dateien auslesen
<select>-Wert ermitteln
Zugriff auf Fenster
2 Aktionen im Formular
<textarea>-Zeichenlimit
statisch positionieren
Bilderwechsel
Image-Preload
Zufallszahlen
+CSS
+Frames
+Diverses


 
Valid CSS!
Valid HTML 4.01!
 
 
zum Provisorium

 > Übersicht der Fragen
   > JavaScript/DOM
     > <textarea>-Zeichenlimit
 
 
<textarea>- Wie kann ich die Anzahl einzugebener Zeichen begrenzen?
 

Mit HTML- Mitteln gibt es keine Möglichkeit, die maximale Anzahl an Zeichen im <textarea>- Element festzusetzen.

Mit Javascript ist es allerdings möglich, die Anzahl der eingegebenen Zeichen zu ermitteln und darauf zu reagieren:

Beispiel
Textfeld-Eingabe überprüfen

Quelltext der Seite


<html>
<head>
<title>Textarea-Zeicheneingabe begrenzen</title>
<script type="text/javascript">
<!--
function checkLen()
{
maxLen=100;
var txt=document.forms[0].benutzereingabe.value;
if(txt.length>maxLen)
    {
      alert("Bitte maximal "+maxLen+" Zeichen eingeben!");
      document.forms[0].benutzereingabe.value=txt.substring(0,maxLen);
      document.forms[0].zaehler.value=0;
    }
else
    {
    document.forms[0].zaehler.value=maxLen-txt.length;
    }
}

//-->
</script>
</head>
<body>
<form>
verbleibende Zeichen:
<input type="text"name="zaehler"value="100"size="3"><br>
<textarea rows="5"cols="50"name="benutzereingabe"onkeyup="checkLen()"></textarea>
</form>
</body>
</html>

Erläuterung:

Die Seite enthält ein Formular mit einem <textarea>, dessen Maximaleingabe auf 100 Zeichen begrenzt werden soll.
Dies überprüft die Funktion checkLen(), welche beim onkeyup- Event (Taste loslassen) des Textfeldes aufgerufen wird. Sie überprüft die aktuell eingegebene Zeichenanzahl. Übersteigt diese den zulässigen Wert (hier 100), wird eine diesbetreffende Meldung ausgegeben.
Zusätzlich enthält das formular ein <input>- Feld, in welchem zur Kontrolle durch die Funktion die verbleibende Zeichenanzahl ausgegeben wird.


tip   Diese Methode der Zeichenbegrenzung ist leicht umgehbar und sollte daher weniger als Restriktion, sondern vielmehr als Hilfestellung für die Benutzer angewandt werden. Eine sichere Begrenzung der Eingaben ist auch mit Javascript nicht möglich und sollte daher auf jeden Fall im weiterverarbeitenden, serverseitigen Skript, geprüft werden.

 
 
   
beantwortet von
doktormolle
 
 
zum proVisorium Impressum